Mutter mit Kind auf dem Schoß an einem Tisch

Jetzt mitreden bei der digitalen Bürgerkonferenz

Die folgenden Vorschläge wurden von den Bürgerinnen und Bürgern auf acht
regionalen Bürgerkonferenzen erarbeitet. Sie sind die Grundlage für das Bürgergutachten und können hier von Ihnen bewertet, kommentiert und weiterentwickelt werden. Die Bayerische Staatsregierung hat keinerlei Einfluss auf die Ideen der Bürgergutachterinnen und -gutachter. Deshalb sind sie inhaltlich nicht verändert und nicht aufeinander abgestimmt.

Noch 19 Tage
61.433 Bewertungen 8.151 Kommentare

Icon Umwelt

Umwelt, Verbraucherschutz, Energie, Mobilität

Das sind die Vorschläge der Bürgergutachterinnen und Bürgergutachter:

Konzerne müssen transparent machen, wie nachhaltig sie ihre Produktionsprozesse gestalten.

Konzerne sollen Verpackungen auf das Minimum reduzieren und diese wiederverwenden oder recyceln müssen.

Umwelt

Einwegverpackungen verbieten (65 Kommentare)

Ein Verbot von Einwegverpackungen kann nachhaltig zur Ressourcenschonung im Produktionsprozess beitragen.

Durch drastischere Strafen für Umweltsünder soll ein Bewusstsein von Fehlverhalten erzeugt werden.

Rodungen zur Bereitstellung von Baugrund sollen vermieden werden.

Arten- und Naturschutzflächen sollen prozentual festgelegt werden.

Es soll mehr Naturbadeseen, Biotope und Naturfreibäder geben.

Bei Produktionsstätten müssen die Fabrikabgase stärker gefiltert werden.

Firmen, die auf die Bahn zurückgreifen bzw. Hybridfahrzeuge nutzen, sollen Steuererleichterungen bekommen.

Alle Autos mit Schadstoffklasse unter 4 sollen aus dem Verkehr gezogen werden.

Kindern soll bereits im Kindergartenalter flächendeckend ein Bewusstsein für Umweltschutz vermittelt werden.

Durch eine neutrale internationale Behörde kann der Umweltschutz losgelöst von der Politik und der Industrie überwacht und gesteuert werden.

Industrie und Wirtschaft sollen sich zugunsten der Umwelt und verfügbaren Ressourcen von einem wirtschaftlichen Wachstumszwang verabschieden.

Umwelt

Konsum reduzieren (48 Kommentare)

Verbraucher sollen ihr Konsumverhalten ändern, dadurch Ressourcen einsparen und Müll vermeiden.

Umwelt

Grüne Architektur fördern (25 Kommentare)

Ressourcenschonende und nachhaltige Architektur soll gefördert werden.

Die Produktion von Elektroautos soll von Beginn an auf Nachhaltigkeit überprüft werden.

Verpackungen sollen mit digitaler Technik verknüpft sein und weiterführende Informationen für die Verbraucher bieten.

Der Lebenszyklus von Produkten muss von den Herstellern verlängert werden.

Über die Herstellung und Verwendung von Palmöl muss besser und umfassender informiert werden.

Ein effektiver Klimaschutz lässt sich nur auf globaler Ebene umsetzen.

Verbraucherschutz

Produktionsland deutlicher kennzeichnen (9 Kommentare)

Das Herkunftsland eines Produkts soll für den Verbraucher gut sichtbar sein.

Wichtige Verbraucherinformationen sollen größer auf die Verpackung gedruckt werden.

Die Angaben zu Produktinhalten sollen in leicht verständlicher Sprache und in vergleichbarer Form formuliert werden.

Verbraucherschutz

Irrelevante Labels verbieten (10 Kommentare)

Die Verbraucher werden von irrelevanten Labels in ihren Kaufentscheidungen negativ beeinflusst.

Es soll gesetzlich vorgeschrieben werden, dass weniger künstliche Inhaltsstoffe zur Verwendung kommen.

Verbraucherschutz

Höhere Preise für ungesunde Lebensmittel (31 Kommentare)

Ungesunde Lebensmittel sollten teurer sein als gesunde und natürliche Lebensmittel.

Es soll klarer definiert werden, was Kulanz und Rückgabe sowie Garantie und Gewährleistung beinhaltet.

 

Es soll eine Debatte über das Mindesthaltbarkeitsdatum bzw. eine neue Kennzeichnungspflicht (z. B. „nicht mehr verzehrfähig ab…“) geführt werden.

Verbraucherschutz

Unabhängige Produktgutachten erstellen (8 Kommentare)

Produkte sollen von unabhängigen Instituten geprüft werden und nicht vom Hersteller selbst bzw. von herstellerfinanzierten Prüfstellen.

Lebensmittelproduzierende Betriebe sollen vermehrt unangekündigt kontrolliert werden.

In pharmazieverarbeitenden Unternehmen und Apotheken sollen verstärkt Kontrollen durchgeführt werden.

Die Grundversorgung von Wasser, Strom und Wärme darf nicht privatisiert werden.

Energie

Licht aus (19 Kommentare)

Energie kann nur erfolgreich gespart werden, wenn jeder bewusst und mit viel Selbstdisziplin durch seinen Alltag geht.

Braunkohle und Atomkraft sollen keine Energieträger mehr sein.

Energie

Energiethemen weiter erforschen (12 Kommentare)

Die Forschung rund um Energiethemen soll intensiv vorangetrieben und staatlich subventioniert werden.

Die Nutzung von Energie muss bezahlbar sein und auch in Zukunft bleiben.

Die Entwicklung und der Einsatz einer Autopilot-Option für Fahrzeuge soll gefördert werden.

Mit vielfältigen Mobilitätsangeboten soll das Verkehrsaufkommen in den Städten reduziert werden.

Alternative Möglichkeiten für Mobilität sollen staatlich gefördert werden.